Mein Tagesablauf beginnt mit einer netten Begrüßung am Morgen, so dass das Kind sich willkommen fühlt und fröhlich in den Tag starten kann. Bis alle Kinder da sind, können die anderen erst mal frei spielen. Zwischen 08:00 Uhr und 09:00 Uhr wird gefrühstückt. Danach spielen wir, wetterabhängig, bis ca. 10:30 Uhr an der frischen Luft. Bei schlechtem Wetter gibt es auch schöne Möglichkeiten für die Wohnung, wie zum Beispiel Basteln, Malen, Singen, Lesen usw. Etwa um 12:00 Uhr gibt es dann Mittagessen. Danach machen die Kleineren ihren Mittagsschlaf und die Größeren, die nicht mehr schlafen, können sich dann in der Ruhezone etwas ausruhen.

Anschließend spielen wir bis die Kinder abgeholt werden und es gibt bei Bedarf noch einen kleinen Snack: